Fensterläden

Diese klassischen Typen der Verschattung werden aus der gleichen Material produziert wie die Fenster und Balkontüren und knüpfen sich meistens organisch zu diesen. Deshalb ist es zweckhaft sie gleichzeitig anzufertigen. Da diese Konstruktionen im hohen Prozentsatz der Fälle an die äußere Wandfläche kommen, beansprucht die Wahl der Form und Stoff eine hohe Umsicht.

Hauptmerkmale:

Grundstoff: Fichte, Kiefer, Lärche, Eiche (benötigt Abstimmung), im Innenbereich Buche
Beschlag: ROTO FENTRO, OMAD, von Hand, mit Handkurbel oder motorbetrieben
Typen: mit festen offenen Lamellen, mit festen geschlossenen Lamellen, mit beweglichen Lamellen oder mit Holzfüllungen

Die inneren Fensterläden können auch so produziert werden, dass die im offenen Zustand in die Wand wie eine Schranktür zugehen.

Oberflächenbehandlung: wie bei den Fenstern und Türen beschrieben.
Ergänzende Dienstleistungen: Aufmaß nehmen, Lieferung, Montage, kostenlose Fachberatung.
Garantie: 5 Jahre